web analytics

CUTEST Big Cat Contest! – _WIN Paw Painting!

CUTEST Big Cat Contest! – _WIN Paw Painting!

NARLA Female Cougar

 DOB 1/1/97

 Angekommen 1/8/2010

 Rettung von Narla der Cougar:

 Dies ist ein Brief von jemandem, der die Loppi das wusste. Diese Person unten, wollte, dass wir wissen, dass Rob auch beabsichtigt war und ich hier posten als Beispiel dafür, wie selbst die besten Absichten der Regel am Ende schlecht für die exotische Tier.

 Nach einer Reihe von E-Mails ich nach der Tat kam, war Rob Frau suchen, um die Katze einschläfern, aber Robs Freunde, Familie und die Medien waren über ihren Fall und sie konnte es nicht tun, ohne wie ein Monster, wenn wir durch standen , bereit, sie zu nehmen. Es ist nur, weil der Unterstützer, wie Sie, dass wir Katzen mögen Narla in ihren größten Moment der Not zu helfen.

 Lieber Big Cat Rescue:

 Ich bin sehr glücklich, dass du gibst Narla ein neues Zuhause. Seit ihrem Besitzer, Rob Loppi den, Tod im Mai letzten Jahres, kann ich nicht sagen, wie viele Menschen sich Sorgen und fragte sich, was aus Narla geworden. Mein Grund für das Schreiben an Sie ist nicht nur für Sie für die Betreuung von Narla danken, sondern weil ich wollte, um Ihnen einige Hintergrundinformationen. Ich glaube, es ist wichtig für Sie zu wissen, wie Narla nach Rhode Island kam in den ersten Platz. Da die Geschichte von Narla Rettung brach, habe ich gelesen und viele negative Kommentare über Rob Loppi mit diesem Tier in den ersten Platz zu hören. Es gab viele Kommentare in den Zeitungen, die einfach nicht richtig sind. Da Rob ist nicht mehr unter uns, und kann sich nicht wehren, würde Ich mag die wahre Geschichte bekannt. Er hat nicht nur eines Morgens aufwachen und entscheiden, aus einer Laune heraus, es wäre toll, einen Puma haben. Ich war dort, und möchte die wahre Geschichte zu erzählen.

 Rob bekam Narla als sie noch ein Baby war, nicht 5 Monate alt als ungenau berichtet wurde. Sie war nicht größer als ein Welpe, noch ihr Baby Fusseln und Flecken und war noch mit der Flasche gefüttert. Sie wurde von einer Person, die Rob beiläufig wusste erhalten. Dieser Freund kaufte sie von einem Züchter in Virginia, zu denken, dass es cool wäre, einen Berg Löwen als Haustier haben. Als er sie nach Hause, seine Verlobte, bekam richtig, würde ihm nicht erlauben, sie zu behalten, so brachte er sie zu berauben. Die Menschen waren immer bringen unerwünschte Tiere zu Rob … Katzen, Hunde, Ziegen, Schweine … was auch immer.

 Anfangs hatte Rob will sie nicht nehmen, aber er hatte Angst, dass, wenn er sich weigerte, sie würde am Ende in einer schlechten Situation. Rob nahm sie in und legen Sie zu versuchen, sie finden ein Zuhause. Da sie eine illegale exotisch an diesem Punkt war, war dies keine leichte Aufgabe. Er kontaktierte die Abteilung Environmental Management in RI anonym und wurde darüber informiert, dass sie die Katze beschlagnahmen und sie höchstwahrscheinlich zerstört werden würde – unglaublich, aber wahr. Sie sagten, dass es nicht ihre Politik, um Häuser für gefährliche Tiere zu finden, nur um die Umwelt zu schützen und die Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit. Er kontaktiert Roger Williams Zoo und bat sie, ihr zu nehmen – sie lehnte ab, weil a). sie nehmen nicht Tiere von privaten Parteien, nur anderen Zoos, und b). sie kam von einem Züchter und war mit der Flasche gefüttert. Sie sagten, dass andere Katzen nicht, sie zu nehmen und würde möglicherweise schädigen oder töten. Nach vielen mehr solche Anrufe … Sie erhalten das Bild. Niemand würde helfen. Sie sollten auch bedenken, dass diese Zeit vor dem Internet war ein Haushaltsgegenstand, so versucht, Informationen war viel schwieriger war.

 Man fühlt sich wie er keine andere Wahl hatte, wandte er sich an den Züchter in Virginia und fragte, um sie zurück zu bringen. Er fuhr mit ihr nach Virginia und wurde bei den Bedingungen entsetzt. Virginia Gesetze auf Exoten sind (oder, damals waren) sehr nachsichtig und dieser Kerl wäre natürlich für jeden zu verkaufen, solange der Preis stimmt. Er konnte es einfach nicht lassen sie dort. Er wusste, dass sie wieder verkauft werden und wahrscheinlich am Ende in einer Wanderausstellung Karneval oder am Straßenrand “zoo” mit den Zähnen nach unten eingelegt, wobei in die Unterwerfung gepeitscht, leben unter erbärmlichen Bedingungen und verbringen die meiste Zeit ihres Lebens in einer Kiste. Er wusste, dass er besser tun, indem sie, so dass er die Entscheidung getroffen, dass er hätte sie zu behalten, um sicherzustellen, dass sie für die sichere und wurde betreut. Leider würde dies bedeuten, dass sie für die Sicherheit declawed. Dies war nicht etwas, was er tun wollte, aber er tat es in dem Bemühen, zu versuchen, sie zu halten.

 Er dann darum Narla rechtlichen gesetzt. Da er wusste bereits DEM Position, ging er auf die Bundesebene. USDA sagte ihm, was er tun musste, um eine Lizenz zu bekommen, um eine exotische (wieder, damals waren ihre Regeln viel weniger streng). Er baute die Doppel-Käfig (so dass es größer und stärker als die erforderliche Größe und Rohrdurchmesser) mit natürlichen Materialien und verschiedenen Ebenen und Sitzstangen für Klettern, ein Konto einzurichten, mit einer Hühnerfarm, damit er sie richtig ernähren konnte, kontaktierte einen Tierarzt, hatte die Qualifikationen, um die medizinische Versorgung für Narla und stellen über das Lernen alles, was er benötigt, um über die Pflege und Haltung von Berglöwen wissen. USDA geprüft und fand ihn ein geeigneter Eigentümer sein, und er wurde eine Lizenz erteilt. Sobald er die USDA-Lizenz in der Hand hatte, DEM konnte nicht beschlagnahmen und zerstören sie, so war er dann in der Lage, für eine Anwendung RI Lizenz beginnen. Er engagierte einen Anwalt und, nachdem sie durch den ganzen Papierkram und Bürokratie erhielt er die Lizenz. RI DEM regelmässig kontrolliert, einschließlich zufällige und Überraschung Besuche, immer finden Narla in guter Pflege und Zustand.

 Rob nie versucht, Narla domestizieren. Er war sehr wohl bewusst, dass sie ein wildes Tier war. Während er eine erstaunliche Verbindung mit ihr gemacht hat, wurde sie immer als ein Berglöwe behandelt, nicht als eine Hauskatze, die in den Medien wurde stillschweigend. Narla wurde als “sanft und liebevoll” und sie war … mit Rob gekennzeichnet. Dies ist, wie Sie wissen, ist der Fall mit den großen Katzen … sie Bindung an eine Person und kann eifersüchtig und aggressiv mit anderen. Besucher und Freunde durften nicht einfach nur rumhängen im Wohnzimmer mit ihr. Sie hat nicht nur frei bewegen um das Haus oder Hof. Auch Rob engsten Freunde waren nicht direkten Kontakt erlaubt. Dies war nicht Siegfried und Roy. Sie ist ein Raubtier und durchaus in der Lage anzugreifen und zu töten. Er wusste, dass, und die Sicherheit war immer die erste Priorität, nicht nur unsere Sicherheit, sondern auch die Narla. Menschen können dumm und grausam, weshalb Rob wollte nicht die allgemeine Öffentlichkeit über sie wissen. Das war ein weiterer Grund für die Doppel-Käfig, nicht nur um in Narla zu halten, aber die Menschen halten. Es gab nur eine andere Person, Robs Freund Mike, der erlaubt, für Narla egal war und tat dies während Rob Krankheit. Mike wurde in Narla die Pflege und Fütterung ausgebildet und hat einen tollen Job. Rob war so dankbar, dass Mike. Mit allem, was er wollte durch, viele Runden Chemotherapie-Behandlungen, zahlreiche Infektionen und schließlich eine Knochenmarktransplantation, zumindest wusste er Narla war in guten Händen.

 Rob nicht genutzt Narla als Spielerei oder Nebenschauplatz Attraktion. Klar, wussten die Leute über sie und wäre neugierig, sie zu sehen, aber er hat nie profitiert von ihr. Er ließ “normalen” Menschen zu kommen, um sie in ihrem Käfig zu sehen, aber nie die Aufmerksamkeit der Medien erlaubt. Er würde es nicht geben Interviews, Medien ermöglichen Fotos oder jede Ausbeutung von ihr in keiner Weise. Er wollte nicht zu verherrlichen, die eine große Katze in seinem Hof. Er wollte nicht, dass die Leute denken, dass es in Ordnung ist, zu versuchen, einen Berglöwen als Haustier zu halten. Rob wusste, dass die Beibehaltung ihr war keine ideale Situation, aber damals fühlte er tat für sie, was am besten war. Wenn er die Entscheidung, Narla halten gemacht, nahm er auf einem riesigen finanziellen Belastung … Essen, Ergänzungen, tierärztliche Versorgung etc. und er konnte sehr leicht verwendet haben dieses schöne Tier als eine Möglichkeit, Geld zu verdienen, aber das war nie seine Weg. Er wollte einfach nur, um ihr das beste Leben er konnte, und halten sie sicher.

 So, jetzt wissen Sie Narla Geschichte. Ich fühlte, dass es wichtig sei, zu wissen, dass, während sie vielleicht in jemandes Hinterhof die angesprochen wurden, war sie nicht nur ein Strohfeuer war sie nicht ein “Haustier” im herkömmlichen Sinne des Wortes. Sie war eine lebenslange Verantwortung von einem Kerl, der eine harte Entscheidung über begrenzte Möglichkeiten basierend Kenntnis genommen. Hatte sie nicht zu einem Züchter in Virginia, die diese Tiere verkauft zu jedermann mit genug Geld, um sie zu kaufen, ohne einen Gedanken oder die Sorge um, wo sie leben und wie sie behandelt werden, würde sie nicht in Rhode Island geboren worden war. Wenn Rob nicht “gerettet” ihren ersten, Big Cat Rescue kann Narla in einer schrecklichen Situation gefunden haben, wenn sie überhaupt überlebt hatte.

 Nochmals vielen Dank für alles, was Sie tun, für diese Tiere und vor allem für Narla. Sie ist immer geliebt und sicherlich verfehlt.

 Mit freundlichen Grüßen,

 Julie A. Aldrich

 Scott, Chris und Andrew hob Narla die Puma vor 8 Uhr am Donnerstagmorgen (1/7/10) in RI und begann die Wanderung wieder mit ihr. Sie kamen hier um 6:15 Uhr (1.8.10) und um 7 Uhr morgens, nachdem sie gewogen und mit ihren Augen und Schwanz von Dr. Wynn geprüft, veröffentlichte sie ihr in ihrem neuen Cat-a-tat.

 Scott sagte der ursprüngliche Plan war für Animal Planet Filmcrew gewesen, um die lokale Animal Control Officer kontaktieren, um sie auf der Bühne und alle Medien haben, da dies eine gute Gelegenheit zu zeigen, dass Großkatzen nie funktionieren als Haustiere sein würde. Scott sagte, dass trotz des Eigentümers, Marilyn Loppi einen Vertrag mit uns sagen, dass sie bereit ist, gefilmt zu werden war die Unterzeichnung, fühlte er, dass sie lieber nicht zulassen, uns abzuholen Narla up als vor ihrer wohlhabenden Nachbarn peinlich sein. Also anstatt Treffen mit Animal Control und der Presse, wie geplant, entschied er sich zu Loppi zu Hause eine Stunde zu früh gehen. Sie war sehr unzuverlässig von Anfang an, also bin ich nicht überrascht, dass sie nicht halten ihr Wort.

 Marilyn zuerst kontaktiert uns im Oktober fordert uns auf, ihren toten Gatten cougar nehmen, aber sie wollte nicht, einen Vertrag zu sagen, sie würde nie besitzen andere exotische Katze, damit sie überall sonst sie und ihre Freunde finden konnte, versuchte unterschreiben, aber niemand wollte oder würde nehmen Sie die Cougar. ) Ihr Mann hatte Narla gekauft, als sie erst 5 Wochen alt war.) Schließlich gab sie in und den Vertrag unterzeichnet, aber weigerte sich sogar die $ 250 für einen Träger für sie. Die Geschichte gab sie der Presse besteht darin, dass sie sich nicht leisten können, die Katze, aber sie lebt in einem $ 353.000 nach Hause, was Scott sagte sieht aus wie 25 Hektar, mit Pferden und in einer sehr noblen Gegend. Während ihr Mann im Krankenhaus mit Leukämie im Sterben lag und zu dokumentieren seinen Kampf mit der Krankheit auf YouTube (siehe Rob Loppi) wurde sie Urlaub und Umbau ihres Hauses und selten erwähnt ihr Mann auf ihrem Twitter-Account, bis nach seinem Tod und dann war es all ” armer, armer me … ”

 Nach Narla verließ sie schließlich doch öffnen ihre Tür für die Presse, aber nur, um sich für die Suche nach so eine wunderbare Heiligtum applaudieren. Sie nicht zu erwähnen, dass sie die Verantwortung für die Sorge für Narla für den Rest ihres Lebens auf uns geworfen, und dass sie die Katze ausgesetzt zu einem weiteren harten New England Winter lassen, anstatt sie gehen im Oktober letzten Jahres. In den Nachrichten gab es Dutzende von Kommentaren über das, was ein großes Tier sie war und wie Marilyn so eine wunderbare Sache tat, indem sie Verantwortung shirking geschrieben. Es war eine verpasste Gelegenheit, um wirklich die Botschaft, dass es nie funktioniert gut für die Katze, wenn die Leute für Haustiere von ihnen zu machen versuchen. Hoffentlich wird das Video Chris Schuss und dass durch die Animal Planet Mannschaft genommen wird die Situation zu bereinigen. Narla ist viel besser hier, aber mit Ihren Spaß und dann den Rücken zu kehren Ihr Haustier, wenn Ihr Leben ändert sich nicht als der verantwortungsvolle Sache zu tun, gefördert werden.

 Der Inhaber warf Garnelen im Träger kauften wir und versendet sie in der Woche vor, ihr einsperren, so dass alle unsere Leute zu setzen wurde der Träger in der Mini-Van sie in RI gemietet hatte. Sie hatten RI geflogen und fuhr dann gleich wieder.

 Diejenigen von euch, die Fans von Scott auf seiner persönlichen Facebook-Seite sind bekam, um Bilder und Informationen über ihre Rettung sehen und reiten zurück zum Heiligtum. Scott nutzte seine iPhone zu halten seine Fans aktualisiert, aber Chris hat noch ein iPhone und war nicht in der Lage, unsere 4.400 Fans aktualisieren hier noch: Hoffentlich wird Scott Post an unsere Fans zu überqueren und Chris werden einige Bilder und Videos gepostet werden dort und auf YouTube, sobald er etwas Schlaf bekommt.

 Ihr Schwanz sieht OK, und sie ist in einem guten Zustand insgesamt, hat aber die gleichen alten Fragen Katzenauge (Uveitis:), dass viele unserer Katzen haben. Sie genießt unsere erhebliche wärmeres Wetter bei 50 Grad und all der harten Arbeit, jeder tat, um ihr Cat-a-tat bereit. Thanks everyone!

 

8 Features to Look for in a Good Facebook Contest AppUnter Berücksichtigung der strengen Richtlinien Facebook contest die soziale Plattform hat im Ort, sind die Unternehmen auf eine Drittanbieter-Facebook Contest ...
READ MORE
The Different Kinds Of Domestic Cat BreedsSie wollten schon immer eine Katze, aber gehört, dass einige Rassen besser als andere Haustiere? Vielleicht haben Sie wollten schon immer mal eine Katze, ...
READ MORE
Pet Health - Information Regarding Cat EnteritisEnteritis bei Katzen ist eine sehr ernste Erkrankung. Es wird oft als Staupe, die eine Krankheit, die häufig zu Hunden ist bezeichnet. Allerdings ist ...
READ MORE
Website Positioning Contest ExplainedIn juristischer Zeitraum kann SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG Wahlen ein Niveau der Konkurrenz von Webmastern Einsatz eine Quest Motors Webseite Webseite Rang-System beteiligt sein. Generell macht der Wettbewerb Verwendung eines ...
READ MORE
8 Features to Look for in a Good
The Different Kinds Of Domestic Cat Breeds
Pet Health – Information Regarding Cat Enteritis
Website Positioning Contest Explained